Fincas.de
Kontakt für Deutschland Flagge vor Telefonnummer
0421 40 89 96 33
Kontakt für Schweiz Flagge vor Telefonnummer
052 5770133

Finca Yolanda - Manacor, Mallorca Osten

Reisedaten ändern

Wohneinheiten

Bitte warten...

Urlaubsmotto

  • Familie
  • Gruppen
  • Zu Zweit
  • Radsport
  • Hochzeit

Ausstattung

Zwischen den Jahren 1998-2000 wurde die Finca Yolanda ausgebaut und im Jahre 2013 erneut komplett renoviert.
Das Ergebniss: Eine wunderschöne, absolut familienfreundliche Apartmentfinca, welche 11 unterschiedlich grosse, sehr geschmackvolle Einheiten für 2-4 Personen bietet. Extrabetten und Babybetten können Sie selbstverständlich dazu buchen.

Bei der Renovierung setzte man viel Wert auf Detailtreue, wodurch jeder Raum zu einem Unikat wurde. Hier harmonieren antike Gegenstände mit modernem Interieur.
Alle Wohneinheiten führen eigene Namen. Diese beschreiben die frühere Nutzung der damaligen Räume während der landwirtschaftlichen Tätigkeit. So gibt es die Getreidemühle, die Kammer des Schweinehirten, Vorrats- und Trockenräume für Tabak oder Tomaten. Sogar ein versteckter Raum kann heute bewohnt werden.
Schon bei der Einfahrt auf das Grundstück werden Sie merken, dass diese Finca sehr beliebt bei Familien mit Kindern ist, da Ihr erster Blick auf einen Kinder-Sandspielplatz mit Schaukeln und Klettergerüsten fällt.
Auch stoßen Sie hier schon auf den ersten der 2 Pools, welcher einen Einstieg über eine Leiter hat und ca. 3,5 x 8 Meter gross ist (Tiefe 1,30-1,40 m). Er ist umrandet mit einer Terrassenfläche mit Sonnenschirmen und -liegen.

Im unteren Teil des Haupthauses liegt ein grosser Gemeinschaftsraum, der für Gruppen oder Familienfeiern gerne zur Verfügung gestellt wird. In den kühleren Monaten wird hier auch das Frühstück/ Abendessen serviert. In den Sommermonaten geschieht dies selbstverständlich auf der gemütlichen Aussenterrasse. Auch gibt es hier eine kleine Spiel-Malecke für die Kleinen.

Im Seitenflügel des Hauses mit einem gemeinsamen Eingang liegt ebenerdig eines der 2 Personen Apartments (C'as Mayoral), im ersten Stock befinden sich drei Studios (Sa TabaceraEs SecaderoBona Vista) und ein weiteres Apartment (S'Amagatai); alle für jeweils 2 Personen. Von der Eingangshalle gelangen Sie über einen Zwischenraum, der gerne von den Kunden zum Aufbewahren der Kinderwagen benutzt wird, auf eine kleine Terrasse mit Liegen und Gartenmöbeln.
Ein weiteres 2 Personen Apartment (Es Rebost) liegt ebenfalls in diesem Gebäudeteil, verfügt aber über einen eigenen Eingang.

In der Verlängerung dieses Seitentraktes liegt eines der 4 Personen Apartments. Ein Stück weiter, durch ein Tor abtrennbar, liegt der zweite Pool mit Treppeneinstieg, welcher ca. 9 x 4 Meter gross ist (Tiefe 0,90 - 1,80 m). Hier befindet sich noch ein separates Kinderbecken (Tiefe 45 cm) für die kleinen Gäste. Selbstverständlich gibt es um die Schwimmbäder Rasen- und Terrassenflächen mit Sonnenschirmen und -liegen.
Desweiteren gibt es gegenüber des Seitentrakts ein freistehendes Gebäude, in dem sich ebenerdig das 2. Apartment für 4 Personen befindet.
In der naturbewachsenen Aussenanlage gibt es zwei weitere auseinander stehende Gebäude, welche die insgesamt 3 Bungalows für jeweils 2 Personen beherbergen. Im ersten Gebäude befinden sich zwei nebeneinander liegende Apartments, das Dritte liegt freistehend. 

Alle Einheiten bieten u.a. eine Kitchenette, ein Bad/ WC, einen kleinen Safe und viele weitere Annehmlichkeiten.

Es gibt keine Gemeinschaftswaschmaschine auf der Finca. Sie können aber nach Absprache und gegen Gebühr (15,-€) Ihre Wäsche bei der Eigentümerin abgeben. Sie erhalten Sie gewaschen, trocken und zusammengelegt wieder.

Besonderheiten

Die Finca Yolanda ist die ideale Urlaubsunterkunft für alle Familienmitglieder!!

Die Erwachsenen/ Eltern brauchen sich keine Sorgen machen, da Sie hier alles für Ihre Kleinen vorfinden, angefangen vom Hochstuhl übers Töpfchen, Toilettenaufsatz für Kinder, Kinderbesteck und Spielzeug.
Und die Kinder können sich auf dem grossen Gelände oder auf dem Spielplatz amüsieren. Selbstverständlich dürfen sie beim Blumen giessen oder Gemüse ernten ebenfalls behilflich sein.

Die Eigentümer stehen Ihnen gerne dabei zur Verfügung unterschiedliche Freizeitaktivitäten für Gross und Klein zu organisieren: Es können in dem 2 km entfernt liegenden Reitstall Reitstunden genommen werden. Auch werden "Abenteuerausflüge" für Kinder organisiert sowie Bootsauflüge für max. 8 Personen von der Colonia Sant Pere aus.
Je nach Nachfrage bietet die Eigentümer 1-4 mal die Woche auch Abendessen für ihre Kunden an. Wer möchte, kann auch aktiv mitmachen und somit kleine Geheimnisse der mallorquinischen Küche kennenlernen.

Tourismuslizenznummer: AG/63 (Finca Son Sureda)

Lagebeschreibung

Die ca. 300 Jahre alte Finca liegt in ruhiger Lage zwischen Manacor und Colonia San Pedro (auf Katalanisch: Sant Pere) auf einer Anhöhe westlich der bekannten Kunstperlen-Stadt Manacor.

Vom Grundstück und auch von einzelnen Gebäuden aus bieten sich atemberaubende Ausblicke über den gesamten Osten der Insel und die Stadt Manacor (6,5 km entfernt).

Zu dem typisch mallorquinischen Landgut gehören ca. 2 Mio qm eigenes Land, auf denen Obst,- Mandel- und Johannisbrotbäume stehen.

Die nächstgelegenen Strände im Norden liegen ca. 30 km (Colonia St. Pere/ Son Serra de Marina/ Can Picafort) entfernt, zu den Stränden im Osten (Cala Millor/Costa de los Pinos) fahren Sie ca. 30 Minuten.

Die anspruchsvollen Golfplätze, wie z.B. Pula Golf oder Capdepera Golf befinden sich ca. 23-25 km entfernt.

Bis in die Inselhauptstadt Palma de Mallorca fahren Sie mit dem Wagen ca. 50 Minuten. Wer aber gerne in Ruhe den Ausblick auf die Landschaft der Insel geniessen möchte, nimmt die Bahn von Manacor.

Entfernungen

  • Nächster Ort : 6,5 km
  • Palma : 58 km
  • Nächster Strand : 25 km
  • Flughafen : 53 km
  • Nächster Golfplatz : 23 km

Außenausstattung

  • Pool
  • Separates Kinderbecken
  • Kinder willkommen
  • Liegen/ Sonnenschirme
  • Badehandtücher inklusive
  • Barbecue/ Grill
  • Garten
  • Terrasse
  • Parkplatz
  • Finca mit Tieren
  • Ruhig
  • Historisches Gebäude
  • Wohneinheiten : 11

Innenausstattung

  • Internet (W-Lan)
  • Heizung
  • Kamin
  • Waschmaschine

Aktivitäten

  • Kinderspielplatz
  • Restaurant
  • Frühstück

Bemerkung

  • Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.
  • Es gibt keine behindertengerechten Zimmer.

Kundenmeinung

  • Christina & Michael Neumann

    Traumhochzeit auf traumhafter Finca

    Trotz des schlimmen Unwetters, von dem die Betreiber der Finca -Yolanda und Toni- zwei Tage vor unserer Anreise leider auch persönlich in Sant LLorenc getroffen wurden, haben die überaus herzlichen Leute auf der Finca unsere Traumhochzeit liebevoll und zuverlässig ausgeführt. Wie ein Wunder ist die Finca von dem Unglück verschont geblieben.

    Die Familie Reyes hat uns und unsere 28 Gäste sehr herzlich willkommen geheißen und mit Frühstück, Getränken und selbst zubereitetem Abendessen 3 Tage versorgt. Das typisch mallorquinische  Essen war einfach köstlich! Zu dem wurden uns all unsere Wünsche von den Augen abgelesen und uns sogar die Dekoration unserer Hochzeitsfeier abgenommen. Als besondere Überraschung haben Yolanda und Toni für uns Himmelslaternen bestellt, die wir gemeinsam am Abend der Hochzeit steigen ließen. Dies war ein unglaublich berührendes Erlebnis. Wir haben all unsere guten Wünsche in den sternenklaren Himmel steigen lassen.

    Wir haben selten so liebe Menschen erlebt, die trotz schwerer Naturkatastrophe, alles gegeben haben um uns ein unvergesslich schönes Fest zu bereiten. Wir sind unendlich dankbar dafür und hoffen, dass die furchtbaren Auswirkungen in dem Dörfchen schnell wieder behoben sind und die Einwohner des Dörfchens ein geregeltes Leben fortführen können.

    Alle Gäste haben sich auf der Finca sehr wohl und entspannt gefühlt. Für die Kinder war es ein Selbstläufer, da sie im Pool schwimmen konnten und auf der Finca auf Entdeckungstour gehen konnten. Die Tiere haben alle Namen bekommen und wurden geliebt.

    Ein ganz besonderer Dank geht auch an Inga Wolff, die uns sehr zuverlässig und hilfreich bei allem unterstützt hat.  Ohne ihre organisatorische Hilfe wären wir wahrscheinlich verzweifelt. Wir können das Team von Fincas.de nur wärmstens weiterempfehlen und werden auf jeden Fall wiederkommen.

  • Betül Koca

    Super Zufrieden! Immer wieder gerne :)

    Es war einfach super schön. Die Besitzer sind super nett, herzlich und sehr hilfsbereit. Sie sprechen zwar kein Englisch, aber das fanden wir persönlich sympathisch. Es ist authentisch und man kann die Dinge auch irgendwie trotzdem klären. Das Frühstück war sehr lecker und wurde jeden Morgen frisch von der Familie zubereitet. Die Tiere auf der Finca wurden (fast) jeden Tag mit den Kindern zusammen gefüttert. Das war für die Kleinen sehr toll.

  • Familie Hösgen

    Nicht empfehlenswert

    Wir (Familie mit 2 klein Kindern) sind im Juli 2017 auf die finka yolanda gefahren. Die Ankunft war herzlos und leicht chaotisch. Die Unterkunft war schlecht ausgestattet ( sehr kleine, schmutzige Küche mit wenig kochwerkzeug und abgenutztem Geschirr, kein Ventilator oder Klimaanlage, Badezimmer/wc mitten im Wohnzimmer inregiert, durchgelegene Betten) zudem wuselten tausende Ameisen im zimmer sobald man lebensmittel nicht in den Kühlschrank geräumt hatte. Das Anwesen an sich war leider auch in sehr schlechten Zustand, sobald man in eine Ecke schaute stauten sich kaputte Möbel oder müll, der Pool war dreckig und wurde nicht ausreichend gesäubert ( einmal die Woche wurden die Filter ausgeleert ansonsten reichlich gechlort!). Das Frühstück wurde in einem grossen Salon abgehalten. Der Service bestand ausschließlich in der nachfrage ob man Café möchte oder nicht ansonsten musste man selbst abräumen ect pp. Die Auswahl war beschränkt, lediglich der Salat wurde mal mit Thunfisch angerichtet oder eben nicht! 

    Die Inhaberin konnte weder gut Englisch als auch Deutsch daher war die Kommunikation sehr beschränkt. Überall wurde die Hand aufgehalten und man sollte noch mehr Geld für jede Kleinigkeit bezahlen, vor allem für das kaputt gehen der eh schon maroden Sitzmöbel. Das was die Beschreibung verspricht wurde nicht eingehalten. Daher kann ich einen Urlaub auf der Finca yolanda nicht empfehlen.

    Kommentar von fincas.de

    Liebe Familie Hösgen, vielen Dank für Ihre Rückmedlung, über die wir sehr überrascht waren. Selbstverständlich haben wir direkt Kontakt mit der Inhaberin aufgenommen, welche über Ihre Kritikpunkte etwas irritiert war. Die Eigentümerin hat Ihre Un-/ Zufriedenheit ganz anders wahrgenommen.

    Beim Frühstück wird versucht, dieses möglichst abwechslungsreich zu gestalten (mal Spielgelei, mal Rührei, mal eine Quiche). Tatsächlich ist es richtig, dass es keine Bedienung wie in einem Hotel gibt.

    Die Küche der Apartments wird alle 4 Tage sauber gemacht. Und auch die Poolreinigung erfolgt regelmäßig. In Ihrer Zeit war es besonders heiß, weshalb hier möglicherweise mehr gechlort wurde als sonst. 
    Das Ameisenthema haben Fincas auf dem Land leider fast immer, weshalb wir empfehlen, Lebensmittel verschlossen und im Kühlschrank aufzubewahren, sobald sie nicht mehr genutzt werden.

    Wir bedauern, dass die Finca Ihre Erwartungen nicht getroffen hat. Wir würden uns wünschen, wenn Sie ums beim nächsten mal bereits während Ihres Aufenthaltes Feedback geben, damit wir -zumindest einige Ihrer Kritikpunkte- hätten klären können.

  • Familie Haenen

    Die Finca an sich ist einfach schön

    Manchmal sind es nicht die äußerliche Gegebenheiten die einem begeistern sondern die andere... wir kamen an einem Sonntag an...und wurden von den Anderen Gäste mit sehr viel Freundlichkeit empfangen und zum Essen mitgenommen. Daraus entwickelte sich einen gemeinsamen Urlaub von 4 Familien  samt Ausflüge, grillen, frühstücken und kinderbelustigen... damit hätten wir nicht gerechnet!

    Die finca an sich ist einfach schön - die Umgebung ruhig und von Manacor ist alles gut erreichbar. Die Apartments sind einfach eingerichtet - die Küchen sind etwas arg karg ausgestattet. Das Service Team ist lieb... niemand spricht deutsch oder englisch . Yolanda kocht 3 - 4 mal in der Woche und durchaus lecker. Mit 20€ pro Person nicht ganz billig .... 

    einkaufen kann man in manacor in jeden Supermarkt prima...und erfreut euch über frischfischtheken die knapp 4 - 8 mtr. Lang sind!

  • Wer nicht einen unmittelbaren Meereszugang braucht, ist hier sicher richtig.

    Die Finca ist einladend und grosszügig, es sind zwei Pools vorhanden. Der Besitzer und die Angestellten sind sehr freundlich. Durch die ruhige Lage kann man sich gut erholen, in der nahen Stadt Manacor kann man sich mit dem täglichen Bedarf eindecken.

    Wir bewohnten ein Appartement im Seitenflügel des Gutshauses. Im Hof sind Sitzgelegenheiten vorhanden, unser Appartement hatte eine kleine Terrasse auf der Rückseite. Die Zwei-Zimmer-Appartements sind geräumig und funktionell eingerichtet. Leider ist aber die Kitchenette etwas dürftig ausgerüstet. Die sich auf dem Areal befindlichen Bungalows machen einen schönen Eindruck. Wer nicht einen unmittelbaren Meereszugang braucht, ist hier sicher richtig. 

  • J. Jaremko

    Wir kommen wieder!

    Wir waren jetzt im September -nach 4 Jahren-wieder auf der Finca und es war wieder so entspannt und erholsam. Morgens die Hitze am Pool locker ertragen und dann am Nachmittag zu einem der schönen Strände Mallorcas hat absoluten Erholungswert. Wir kommen wieder!

  • G. Weichert

    gastfreundliche Familie

    Wir hatten einen traumhaften Urlaub auf dem idyllischen Finca-Gelände. Schönes Studio, schönes Appartment. Wünsche wurden sofort erfüllt...Reitunterricht und Ausritt auf den Berg mit dem "Pferdeflüsterer" Don Juan. Herrlich gelegener Pool umgeben von schattenspendenen Olivenbäumen. Auf dem gesamten Gelände duftete es nach Anis und Lavendel.Zum Glück kein TV, aber W-lan! Auch erwähnenswert der exquisite Wein aus eigener Herstellung. Es herrschte eine Atmosphäre, die uns alle wunderbar entspannen ließ...herzlichen Dank an Don Fernando (+family) für seine Gastfreundschaft.

  • Claudia Stewering

    Rotwein aus eigenem Anbau - exzellent

    Mein Mann und ich waren vom 19. bis 26. Juni 2005 bei Fernando - bei 35 Grad Hitze waren wir dankbar ueber die grossen Feigenbaeume, die sehr gut Schatten gespendet haben. Gspendet hat uns Fernando auch eine Flasche Rotwein aus eigenem Anbau - exzellent! Vielen Dank fuer die tolle Gastfreundschaft!

  • Daniela

    Es hat uns super gut gefallen.

    Wir haben uns auf der Finca absolut gut erholt. Netter Kontakt zu Fernando und seiner Familie. Es hat uns super gut gefallen. Wir kommen bestimmt mal wieder!

  • Heilcher

    Finca ist liebevoll restauriert.

    Wir waren im Juni/Juli mit Freunden auf der Finca und haben uns sehr wohl gefühlt. Sie ist sehr liebevoll renoviert. 

     

    Was wir leider nicht empfehlen können, ist das Frühstück. 6 € für ein Croissant und ein belegtes Baguette (wohlgemerkt jeden Tag), halten wir für sehr überteuert und leider auch für sehr einfallslos. Zumal man in Manacor super Einkaufsmöglichkeiten hat

  • V. Nasshoven

    Sensationell !

    Wir waren Anfang Mai 2001 auf der Finca! 

    Sensationell ! Das war ein fantastischer Urlaub in sehr, sehr angenehmer Atmosphäre ! 

    Wir werden auf jedenfall nochmal dahin fahren !

  • absolute Ruhe

    wir waren 98 + 99 bei fernando und foscia und den pferden. wir haben uns in einer woche soooo gut erholt, wir hatten absolute ruhe und fernando ist sowieso ein schatz. leider hat es unsere zeit nicht mehr erlaubt zurückzukommen, aber eines tages werden wir mit einer großen familie wieder dort urlaub machen

Buchbare Freizeitangebote

Gefundene Angebote

  • Heißluftballonfahrt

    Über den Wolken - muss die Freiheit wohl grenzenlos sein ...

    Einfach mal abheben und die Stille der Lüfte...

    + mehr Infos

    Preis

    ab 165 EUR

    Details

    Leistungsart: Touren in der Luft

    Beschreibung:

    Über den Wolken - muss die Freiheit wohl grenzenlos sein ...

    Einfach mal abheben und die Stille der Lüfte geniessen - und natürlich einen traumhaften Blick auf Felder, Fincas, Schafweiden, Olivenwälder und das Meer. 

    Besonders schön ist dies in den Morgenstunden bei Sonnenaufgang. Sonnenaufgänge erlebt ein jeder tendenziell seltener als Sonnenuntergänge. So wird die Fahrt noch durch die besondere Morgenstimmung getoppt.

    Natürlich ist die ca. einstündige Fahrt auch abends sehr erlebenswert. 

    Das Abenteuer endet mit einer Taufe inklusive Urkunde für Erstfahrer.

    Übrigens: Im Ballon ist es warm, und es schaukelt nicht, da Sie mit dem Wind fahren. Obwohl es hoch hinaus geht, ist es dort oben nicht kühler als unten auf der Erde.

    Sie können die Fahrt direkt buchen und erhalten als fincas.de-Kunde 2% Rabatt.
    Ballonfahrt buchen

  • Coasteering

    Coasteering kombiniert Klettern, Abseilen, Klippen springen und Schwimmen. Die Klippensprünge finden dabei...

    + mehr Infos

    Preis

    ab 55 EUR

    Details

    Leistungsart: geführte Touren zu Fuß

    Beschreibung:

    Coasteering kombiniert Klettern, Abseilen, Klippen springen und Schwimmen. Die Klippensprünge finden dabei in einer Höhe von 2 bis 12 Metern statt.

    Ihr Urlaub wird durch dieses Abenteuer ganz sicher unvergesslich!

    Es ist für Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermassen geeignet und erfordert keine Erfahrungen. Bitte teilen Sie dem Anbieter jedoch dringend mit, wenn Sie nicht schwimmen können.

    Der halbtägige Ausflug startet sowohl vormittags (9.00 - 13.00 Uhr) als auch nachmittags (14.30 - 18.30 Uhr). 

  • Klippen springen

    Klippen springen ist der neue Trendsport und treibt Ihr Adrenalin in die Höhe!

    Bei Absprüngen zwischen 2...

    + mehr Infos

    Preis

    ab 55 EUR

    Details

    Leistungsart: geführte Touren zu Fuß

    Beschreibung:

    Klippen springen ist der neue Trendsport und treibt Ihr Adrenalin in die Höhe!

    Bei Absprüngen zwischen 2 und 12 Metern zeigen Ihnen Ihre erfahrenen Begleiter die Kunst des Springens und geben Ihnen die erforderlichen Tipps für eine sichere Landung.

    Wagen Sie den Sprung ins blaue, glitzernde Meer!

    Dieser halbtägige Ausflug findet täglich sowohl morgens (9.00 - 13.00 Uhr) also auch nachmittags (14.30 - 18.30 Uhr) statt.

    Und wenn Sie neben dem Klippensprung noch mehr wollen, schauen Sie sich gerne das Angebot zum Coasteering an. Hier wird der Klippensprung mit Schwimmen, Abseilen und Klettern kombiniert.

  • Höhlenklettern

    Neben den klassischen Tropfsteinhöhlen in Porto Cristo gibt es viele Höhlen, in denen Sie nicht nur durch...

    + mehr Infos

    Preis

    ab 55 EUR

    Details

    Leistungsart: geführte Touren zu Fuß

    Beschreibung:

    Neben den klassischen Tropfsteinhöhlen in Porto Cristo gibt es viele Höhlen, in denen Sie nicht nur durch große Hallen wandern, sondern auch mal durch kleine Tunnel kriechen müssen. Belohnt werden Sie mit dem Anblick von Steinen, die in den Tiefen der Höhlen wie Diamanten glitzern. Das ist quasi Mallorca von "unten". Erkunden Sie eine ganz andere Seite Mallorcas!

    Diese halbtägigen Ausflüge finden täglich auf vielen Ecken der Insel statt, jeweils vormittags zwischen 9.00 und 13.00 Uhr sowie 14.30 und 18.30 Uhr.

    Die Erforschung von Höhlen erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Bringen Sie bereits Erfahrungen mit und sind an anderen Techniken interessiert, so geben Sie dies bitte bei Ihrer Buchung mit an!

  • Helikopter-Rundflug

    Heben Sie ab und entdecken Sie den besonderen Blick auf Mallorca - von Oben! 

    Mit dem Helikopter in die...

    + mehr Infos

    Preis

    ab 84 EUR

    Details

    Leistungsart: Touren in der Luft

    Beschreibung:

    Heben Sie ab und entdecken Sie den besonderen Blick auf Mallorca - von Oben! 

    Mit dem Helikopter in die Luft steigen und etwas ganz Besonderes erleben.

    Wählen Sie zwischen verschiedenen Rundflügen aus, die neben dem reinen Flug, der an sich schon ein Erlebnis ist, noch andere Highlights bereit halten können. 

    • Die kürzeste Route (ca. 15 Min.) führt Sie über das Fußballstadion, die Pferderennbahn und das Gefängnis von Mallorca und kostet 84 € pro Person, wenn mindestens 3 Personen mitfliegen.
      Ansonsten bei nur 2 Personen liegt der Preis bei 230.- €.
    • Die mittlere Tour (ca. 20 Min.) läßt Sie über die Außenbezirke von Palma bis zum Tan von Soller, dem Orangental, fliegen. Dieser Flug kostet 114 € pro Person, wenn mindestens 3 Personen mitfliegen.
      Ansonsten bei nur 2 Personen liegt der Preis bei 330.- €.
    • Die längere Strecke führt entlang dem Außenbezirk von Palma bis nach Port Andratx und dauert ca. 30 Min. Der Preis liegt hier bei 164 € pro Person, wenn mindestens 3 Personen mitfliegen.
      Ansonsten bei nur 2 Personen liegt der Preis bei 440.- €.

    Oder lassen Sie sich über Ihre Finca oder Ihren Lieblingsort auf Mallorca fliegen! Das ist ganz sicher ein unvergesslicher Moment in Ihrem Fincaurlaub!

    Zudem können die Piloten klären, inwieweit der Helikopter in der Nähe Ihrer Finca landen kann. Ihre Wünsche sind unsere Herausforderung!

    Fragen Sie gerne nach individuellen Angeboten für Ihr Urlaubserlebnis in den Lüften. Wir sind Ihnen gerne behilflich!