Kontakt für Deutschland Flagge vor Telefonnummer
0421 40 89 96 33
Kontakt für Schweiz Flagge vor Telefonnummer
052 5770133

Wochenmärkte auf Mallorca

Wochenmarkt Mallorca Töpferware
Wochenmarkt Mallorca Naturprodukte

 

An den Vormittagen (meist zwischen 8 und max. 14 Uhr) kann man wunderbar über die verschiedenen Wochenmärkte auf Mallorca schlendern und deren buntes Treiben genießen. Sie finden oft in den schmalen Gassen der Städte und Gemeinden statt, werden von den Einheimischen besucht und bieten so eine authentische Atmosphäre. Feilgeboten werden neben Obst, Gemüse und Naturprodukten der Insel auch Bekleidung und Accessoires sowie Krimskrams und Leckereien.

Auf einigen Märkten werden auch Tiere verkauft. Dies ist oft für die Kinder ein spannendes Highlight. Wer den mallorquinischen Händlern dabei in Sineu, dem größten Viehmarkt der Insel, zusehen möchte, muss allerdings früh aufstehen. Später am Tag ist es eher ein Streichelzoo für die kleinen Besucher. Aber auch hier ist der Besuch noch lohnenswert, denn wann hat man schon die Möglichkeit, ein schwarzes Ferkel auf dem Arm zu haben bzw. zu streicheln? Darüber hinaus können die Kleinen in Sineu auch Ponyreiten. Die Eltern führen dabei das Pony durch die breiteren Gassen im unteren Teil des Marktes, der in erster Linie durch Textilien und Schnickschnack geprägt ist. 

Empfehlenswert sind grundsätzlich eher die kleineren, wenig touristischen Orte, da sich dort noch der traditionellere Wochenmarkt finden läßt. Oder aber Sie wählen sich Orte aus, an denen Sie noch etwas anderes besichtigen möchten - auch dann lohnt sich ein Besuch in den größeren Orten. Denn obwohl viele Wochenmärkte bereits mit touristischen Andenken und Bekleidungsangeboten ergänzt wurden, so können Sie sich auch einfach so durch die Gassen des Ortes treiben lassen.

So ein Marktbesuch ist immer ein schönes Ausflugsziel. Wann, wenn nicht im Urlaub, hat man sonst schon die Muße, sich an den besonderen, kleinen Dingen und Momenten zu erfreuen. 

Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Markttag!

 

Wir haben Ihnen hier eine Übersicht der Wochenmärkte auf Mallorca zusammengestellt: 

Montags
Caimari, Cala Figuera, Cala MillorCalvià, Lloret de Vista Alegre, Manacor, Mancor de la Vall, Montuiri

Dienstags
Alcúdia, Artà, Campanet, Llubí, Pina, Porreres, Portocolom, S'Alqueria Blanca, S'Arenal, Santa Margalida

Mittwochs
Antratx, Bonyula, Capdepera, Colònia de Sant Jordi, Cas Consos, Es Coll d'en Rabassa, Llucmajor, Petra, Port de Pollenca, Sa Ràpita, Santanyi, Selva, Sencelles, Sineu, Vilafranca.

Donnerstags
Ariany, Calonge, Campos, Can Pastilla, Consell, Inca, Pòrtol, S'Arenal, 
Sant Joan, Sant Llorenç des Cardassar, Ses Salines

Freitags
Algaida, Binissalem, Can Picafort, Es Pont d’Inca, Inca, Llucmajor, María de la Salut, Son Carrió, Son Servera, Son Ferrer

Samstags
Alaró, Badia Gran, Buger, Bunyola, Campos, Cala Rajada, Costitx, Esporles, Lloseta, Magaluf, Manacor, Portocolom, S’Horta, Santa Eugenia, Santa Margalida, Santanyi, Sòller

Sonntags
Alcúdia, Consell, Felanitx, Inca, Llucmajor, Marratxí, Muro, Pollença, Porto Cristo, Sa Pobla, Santa María del Camí, Valldemossa

Wochenmarkt Mallorca Ledertaschen
Wochenmarkt Mallorca Käse & Schinken
Wochenmarkt Mallorca Kleidung
Wochenmarkt Mallorca Obst