Fincas.de
Kontakt für Deutschland Flagge vor Telefonnummer
0421 40 89 96 33
Kontakt für Schweiz Flagge vor Telefonnummer
052 5770133

Feste & Feiertage auf Menorca

Fest San Juan in Ciutadella
Menorca Ciutadella Fest San Juan

Menorca hat in den Sommermonaten viele mittelalterliche Umzüge und Ritterspiele, die traditionell gefeiert werden. 

Januar

17. Januar: St. Anton, die Befreiung von der muslimischen Herrschaft, wird in allen Ortschaften Menorcas gefeiert.

Ostersonntag wird das traditionelle Fest "Matançes de Bujots", das "Hampelmännerschlachten", gefeiert. Es findet in Ciutadella statt. Bei diesem Fest machen sich die Bewohner über die Politiker lustig, indem Puppen mit Gewehrschüssen zerstört werden.

Juni

23./24. Juni: Sant Juan in Ciutadella. Das 3-tägige Fest zu Ehren von St. Joan bildet den Auftakt zu allen Sommerfesten auf Menorca. Menorquinische Hengste bieten spektakuläre Reitervorstellungen, indem sie sich auf die Hinterbeine stellen und zur Musik "tanzen".

29. Juni: St. Peter im Hafen von Maó

Juli

15. Juli: Virgen del Carmen in Fornells

Am dritten Wochenende: St. Martin in Es Mercadal

Am letzten Juli-Sonntag oder am ersten August-Sonntag: St. Christoph in Es Migjorn Gran

25. Juli: St. Jacob in Es Castell

August

Am ersten Wochenende: St. Kajetan in Llucmacanes

Am Wochenende nach dem 10. August: St. Lorenz in Alaior

24. August: St. Bartholomäus in Ferrerias

25. AugustSt. Aloysius in Sant Lluis

Am dritten WochenendeSt. Klemens in Sant Climent

September

7./8./9. SeptemberVirgen del Carmen in Maó

 

Die obigen Termine ändern sich, wenn die Festtermine auf einen Arbeitstag fallen. Dann werden sie meist auf das folgende Wochenende verschoben.

Fest San Juan in Ciutadella
Menorca Ciutadella Fest San Juan
Fest El Jaleo de San Juan in San Juan
Menorca San Luis Fest El Jaleo de San Juan
Fest El Jaleo de San Juan in San Juan
Menorca San Luis Fest El Jaleo de San Juan