Passwort zurücksetzen

Flitterwochen auf Mallorca

Erweiterte Suche
Deine Suchergebnisse
05/08/2020

Flitterwochen

Die perfekte Hochzeitsreise in einer Finca auf Mallorca

Warum in die Ferne schweifen, wo das Schöne doch so nahe liegt? Ein Finca-Urlaub auf Mallorca ist wie geschaffen für verliebte Paare, die kurz nach ihrer Hochzeit – oder auch einige Zeit später – traumhafte Flitterwochen verbringen möchten. Das Besondere ist die Vielfalt der größten Insel der Balearen, die keine Wünsche offen lässt. Ob romantische Spaziergänge an wunderschönen langen Sandstränden oder doch eher einsame Buchten für innige Zweisamkeit, ob Erholung und Wellness oder doch lieber Aktivurlaub, ob kulturelles Sightseeing oder Entdeckungstouren durch die herrliche Natur – was auch immer Sie sich für Ihre Honeymoon Reise vorstellen, auf Mallorca finden Sie es!

Die Baleareninsel verwöhnt ihre Gäste mit über 300 Sonnentagen im Jahr. In den Sommermonaten Juni bis September herrscht bestes Badewetter mit Temperaturen um die 28-30 Grad Celsius. Die Winter sind mild, während die Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst angenehme Temperaturen für Aktivitäten und Ausflüge an Land bieten. Besonders zauberhaft ist die Zeit von etwa Ende Januar bis Mitte März, denn dann erstrahlt die Insel in einem atemberaubenden Blütenmeer: Es ist die Zeit der Mandelblüte! Wie auch immer Ihre Pläne aussehen, auf Mallorca gibt es für alle Wünsche eine beste Reisezeit.

Die Ansprüche an die perfekte Hochzeitsreise mögen bei jedem Paar unterschiedlich sein, doch eines gilt immer: Die Hochzeitsreise soll entspannt sein und für immer in schönster Erinnerung bleiben. Ein Urlaub in einer Finca auf Mallorca erfüllt genau diese Voraussetzungen. Nach nur knapp 2,5 Stunden Flugzeit von Deutschland aus landen Sie bereits auf der Insel und können gleich in den langersehnten Urlaub starten. Entscheiden Sie sich für einen Mietwagen, so erreichen Sie vom Flughafen Palma de Mallorca aus alle Ortschaften bequem über gut ausgebaute Straßen. Auch das öffentliche Verkehrsnetz mit Bussen bietet überall hin gute Verbindungen. Wer sich lieber fahren lassen möchte, kann sich für einen privaten Transfer entscheiden. In jedem Fall startet Ihre Reise bereits entspannt.

Was gibt es nun noch Schöneres als gemeinsame Stunden zu zweit, in denen niemand stört und Sie völlig frei in der Gestaltung sind? Ein Finca-Urlaub ist gerade für Hochzeitsreisende ideal, da sie ihre Privatsphäre an einem besonders romantischen Ort genießen können. Frühstücken Sie morgens gemütlich auf der Terrasse in der Sonne, lassen Sie die Seele am eigenen Pool baumeln, wenn Sie sich für ein Haus mit Swimmingpool entscheiden, lassen Sie sich von den schön angelegten Gärten Ihres Ferienhauses bezaubern und erleben Sie wohlverdiente Zeit zu zweit.

Flitterwochen
Romantische Spaziergänge auf Mallorca

Facettenreiche Urlaubsregionen für Hochzeitspaare

Mallorca ist ein Paradies für Strandliebhaber. Egal ob Sie während Ihrer Hochzeitsreise auf der Suche nach breiten Sandstränden mit großem Angebot an Aktivitäten und Wassersport sowie Annehmlichkeiten wie Restaurants und Geschäften in direkter Nähe sind, oder ob Sie sich lieber an verträumten Buchten mit kristallklarem Wasser ein lauschiges Plätzchen suchen möchten – die Vielfalt der Strände auf Mallorca ist riesig.

Karibik-Feeling kommt an einem der schönsten, flachabfallenden Naturstrände der Insel auf: Im Süden am etwa 2,5 Kilometer langen Strand Es Trenc bei Colonia de Sant Jordi. Weißer Sand und türkisblaues Wasser ermöglichen entspanntes Badevergnügen, während Sie gleichzeitig alle Annehmlichkeiten wie den Verleih von Sonnenschirmen und Liegen, gastronomische Angebote sowie Wassersportmöglichkeiten genießen können.
Abwechslungsreich, feinsandig und mit idealen Badebedingungen präsentiert sich die Bucht von Alcudia im Nordosten Mallorcas. Hier finden Sie die längsten Strände der Insel wie die wunderschöne Playa de Muro oder die herrliche Playa d’Alcudia. Bester Service, eine hervorragende Infrastruktur sowie ein reiches Angebot an Aktivitäten und Verpflegungsmöglichkeiten machen die Bucht von Alcudia zu einer der am meisten besuchten Gegenden Mallorcas. Doch auch kleine, einsame Felsbuchten sind hier zu finden.
An der Ostküste der Insel liegt mit Cala Millor ein fast 2 Kilometer langer Sandstrand, der ebenfalls alle Aspekte eines Traumstrandes erfüllt.

Wenn Sie es während Ihres Honeymoons im Ferienhaus eher ruhig angehen lassen und nicht so viel Trubel haben möchten, so sind Mallorcas Küsten nahezu gespickt mit kleinen Buchten, die Ruhe und Romantik pur versprechen. So zum Beispiel die kleine Cala Pi im Süden der Insel, die mit glasklarem Wasser besticht, welches in Türkis- und Blautönen in der Sonne glitzert. Nur ein paar Kilometer weiter liegt Sa Rapita, mit einem etwas längeren, nahezu schneeweißen Sandstrand und malerischem Hafen. Im Südosten finden Sie mit der Cala Llombards eine verträumte Bucht inmitten wildromantischer Felsen. Etwas größer dagegen ist die traumhafte Cala Mesquida an der Nordostküste im wenig bebauten Naturschutzgebiet, die mit ihren Dünen einen ganz besonderen Charme hat.
Tipp: In der Hochsaison zu Ferienzeiten sind auch die kleinen Buchten gut besucht, denn ihre außergewöhnliche Schönheit ist kein Geheimnis. In der Nebensaison hingegen haben Sie manche davon fast für sich allein.

Beliebte Fincas für Flitterwochen und Hochzeit

8 Pers., 4 Schlafzimmer, 149m2

Wenn Sie Ihre Hochzeitsreise in einer Finca auf Mallorca mit Luxus verbinden möchten, so bietet sich Port d’Andratx im Südwesten an. Der Yachthafen ist einer der schönsten im gesamten Mittelmeerraum und das Angebot an tollen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Wellness ist schier endlos. Von Port d’Andratx aus können Sie zudem Bootsausflüge zu einsamen Buchten unternehmen, die von Land aus gar nicht zu erreichen sind.

Ursprünglich, wild und gebirgig zeigt sich Mallorcas Westküste, die durch die Serra de Tramuntana geprägt wird. Malerische Ortschaften wie Soller, Deià oder Valldemossa wechseln sich ab mit idyllischen Felsbuchten und einer atemberaubenden Landschaft im Hinterland. Orangen- und Zitrusbäume versprühen zur Blütezeit einen unwiderstehlichen Duft, während die raue Küste einen fantastischen Anblick abgibt. In einem Ferienhaus in Mallorcas Westen sind stimmungsvolle Flitterwochen garantiert.

Romantik pur bei Ausflügen in charmante Ortschaften & zu einzigartigen Naturwundern

Ein Ausflug in die Hauptstadt, nach Palma de Mallorca, darf auf Ihrer Hochzeitsreise in einer Finca keinesfalls fehlen. Das mediterrane Flair am Hafen und in der Altstadt ist wunderschön, Highlight jedoch ist die kunstvoll gestaltete, gotische Kathedrale La Seu. Anmutig erstrahlt sie mitten in der Stadt an einer Wasseranlage und beeindruckt sowohl von außen als auch von innen. Palma de Mallorca eignet sich nebenbei auch bestens für einen Shopping-Trip.

Südlich im Inselinneren liegt das traditionelle Llucmajor, welches vor allem wegen seiner geschichtlichen Zeugnisse einen Besuch wert ist. Hier erfahren sie einiges über das ursprüngliche Mallorca, während Sie gemütlich durch die Altstadt schlendern und die historischen Bauwerke bewundern. Besonders hier sind auch die Überreste einiger Talaioten – alte Verteidigungstürme – die außerordentlich gut erhalten sind und einen Einblick in die Zeit geben, in der sich die Insel vor Piratenangriffen schützen musste.

Im Osten finden Sie mit der Gemeinde Felanitx einen typisch mallorquinischen Ort, der von den umliegenden Weinbergen geprägt ist. Die Landschaft ist atemberaubend. Hier können Sie authentische Küche und Weine genießen und außerdem die imposante Klosteranlage des heiligen San Salvador besuchen. Nicht nur das Kloster ist beeindruckend, auch der Ausblick auf die Gegend ist absolut fantastisch.

Doch Mallorca hat auch einiges an Naturwundern zu bieten, die Sie während Ihres Honeymoons besuchen können. Hierzu zählen die Tropfsteinhöhlen Cuevas del Drach bei Porto Cristo an der Ostküste, in denen Sie unglaubliche Formationen an Stalagmiten und Stalaktiten bestaunen können. Hier eröffnet sich Ihnen unterirdisch eine komplett andere Welt, deren Highlight neben der bizarren Steinformationen zweifellos einer der größten unterirdischen Seen der Welt ist.

Eine wahrhaftige Perle ist die vorgelagerte Insel Cabrera südlich von Mallorca, die Sie mit dem Boot von Colonia de Sant Jordi aus erreichen. Diese Oase der Ruhe ist ein wundervolles Naturschutzgebiet mit besonderen Tier- und Pflanzenarten, von denen einige nur auf den Balearen vorkommen. Hier können Sie nicht nur einen tolle Zeit zu zweit genießen, sondern auch eine bezaubernde Naturwelt erkunden.

Auch Sa Dragonera im Westen ist ein kleines Juwel vor der mallorquinischen Küste, denn das Eiland entzückt mit einer seltenen Flora und Fauna, darunter den Namensgebern der Insel, den Eidechsen. Abseits des Trubels Mallorcas finden Sie auf Sa Dragonera ein natürliches Paradies.

Vielfältige Aktivitäten zu zweit

Wenn Sie während Ihrer Hochzeitsreise in einem Ferienhaus nicht nur entspannen möchten, so haben Sie auf Mallorca schier endlose Möglichkeiten.

Die abwechslungsreiche Landschaft lädt zu ausgiebigen Wander- und Radtouren ein, bei der Sie eine tolle Zeit zusammen, aber auch inmitten der Natur verbringen können. Das Tramuntana-Gebirge im Westen eignet sich hervorragend für Entdeckertouren, auf denen Ihnen die Ausblicke auf die Umgebung und die Küste den Atem rauben werden. Doch auch im Süden und Osten finden Sie einige spannende Wanderwege und Radstreckennetze, wobei auch Mountainbiker und Rennradfahrer voll auf ihre Kosten kommen.

Besonders romantisch sind die vielerorts angebotenen Reittouren an der Küste, den Stränden oder durch die Natur. Erfahrene Reiter können sich auf eigene Faust aufmachen und die Gegenden auskundschaften, doch auch geführte Touren werden angeboten.
Für Wassersportler bietet sich ein wahres El Dorado, denn auf Mallorca können Sie romantische Segelturns unternehmen, gemeinsam beim Tauchen und Schnorcheln die Unterwasserwelt erkunden, Wind- und Kitesurfen oder aber die zahlreichen Fun-Sportarten zu Wasser ausprobieren.

Eine Fahrt mit dem Tren de Soller macht Ihre Hochzeitsreise noch einmal mehr unvergesslich. Der nostalgische Zug von Palma de Mallorca bis nach Soller führt in historischen Waggons durch eine facettenreiche Landschaft und steht für einzigartige Inselromantik.


Flitterwochen in einer Finca auf Mallorca – das sind traumhafte Stunden zu zweit, Aktivitäten ganz nach Ihren Wünschen und die perfekte Krönung Ihrer Hochzeit.

Kategorie: Mallorca Urlaub
Teilen